Firma

Die Firma Leuag AG ist in der Medizintechnik tätig. Der Handels- und Dienstleistungsbetrieb beschäftigt 35 Personen und ist in Alpnach OW domiziliert. Eine Niederlassung in der Westschweiz befindet sich in Chexbres VD. Es handelt sich um eine rein schweizerische Gesellschaft. Das Aktienkapital wird von leitenden Angestellten gehalten.

Die Leuag wurde 1984 von Peter Leu gegründet. Damals wie heute lautet das Ziel, hochwertige Produkte für die Medizin und Wissenschaft auf dem Schweizer Markt zu vertreiben und deren Verfügbarkeit und Werterhaltung durch eine fachlich kompetente und effiziente Dienstleistungsorganisation sicherzustellen.

Der erste Firmensitz war Mettmenstetten ZH. Später folgte ein Umzug nach Luzern. Von 1997 bis 2008 war die Firma in Stans NW ansässig. Seit 1. April 2008 lautet das Domizil Alpnach Dorf OW.

Im Rahmen von Management Buy Outs übernahmen Ende 2000 und Ende 2017 jeweils leitende Angestellte die Firma. Im Sinne der Firmenphilosophie führen heute Gregor Baggio und sein MBO-Team das Unternehmen, in der Absicht, ein unabhängiger, selbständiger, mittelgrosser und vor allem flexibler, auf die Kundenbedürfnisse ausgerichteter Betrieb zu bleiben.

Die namhaftesten Vertretungen sind momentan Canon (digitale Radiographie), Ziehm (Chirurgie-Bildverstärker) und Nihon Kohden (Monitoring-Systeme).

Grosse Anerkennung hat die Leuag zudem im Dienstleistungsbereich erlangt.

Die Hauptkundschaft der seit 1996 nach ISO 9001 zertifizierten Firma sind Universitätskliniken, öffentliche Spitäler und private Institutionen in allen Sprachregionen der Schweiz.